Winzerfamilie Dobernek

Mit der Geburt der Tochter Luisa, öffnete im Jahr 1991 auch die Besenwirtschaft Dobernek zum ersten Mal die Pforten. Am Anfang betrieben Waltraud und Rainer den Besen noch zu zweit. Das ist mittlerweile kaum mehr vorstellbar, denn der Besen hat sich zu einem echten Geheimtipp entwickelt. Heute hilft die ganze Familie und das Zepter wird mehr und mehr an die jüngere Generation übergeben. Jens und Dirk stehen jeden Abend in der Küche und bereiten die vielseitigen Besengerichte zu. Bei der Herstellung der Fleischwaren ist die langjährige Erfahrung und das Know-How von Rainer aber noch unerlässlich. Waltraud ist Wirtin aus ganzer Seele und kümmert sich zusammen mit Tochter Luisa und Schwiegertochter Carina im Service um die Gäste.

Auch bei der Weinlese helfen alle zusammen. Ein echter Familienbetrieb eben.